shutterstock_318551567klein

Wildbret

100 % Bio. Mehr geht nicht

Drueckjagd_10.01.2015 038-1Unser heimisches Wildfleisch („Wildbret“) ist ein vollkommen natürliches Produkt.

Das von uns angebotene Fleisch von Wildschwein und Rehwild stammt ausschließlich aus eigenen Revieren. Unser heimisches Wild wächst in seinem natürlichen Lebensraum auf,  bewegt sich in freier Wildbahn und ernährt sich ausschließlich von dem was ihm schmeckt.

• Somit enthält das Fleisch ca 20 % weniger Fett als das von Nutztieren
• Es ist frei von Medikamentenrückständen und Hormonen
• Es ist reich an lebenswichtigen Spurenelementen, Vitaminen und Mineralien
• Es ist frei von Tierquälereien

Anders als beim Schlachten von Haustieren oder „Wild“ von Farmen aus dem Ausland entfällt bei unserem einheimischen, freilebenden Wild jeder Transport- oder Schlacht-Stress und die damit verbundene Belastung des Fleisches durch Stresshormone. Durch das gezielte Erlegen bleiben die zur kontrollierten Fleischreifung unabdingbaren Substanzen im Fleisch vollständig erhalten, was höchste Zartheit unseres Fleisches gewährleistet.

Wildbret kann daher nur durch waidgerechte Jagd gewonnen werden!

Aus unseren Revieren können Sie ganzjährig Wildschwein, und von Mai bis Januar Rehfleisch erhalten. Hirschfleisch steht leider zur Zeit nur unregelmäßig zur Verfügung. Ihre Bestellwünsche nehmen wir gerne per Mail oder Telefon (06754 – 945123) entgegen.

Übrigens: Wildbret können Sie sehr gut einfrieren!
Das Fleisch vom Wildschwein hält sich bis zu sechs Monate, magere Reh- und Hirschteile bringen es auf bis zu 12 Monate.